Herzlich Willkommen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

 

Neuerung bei der Ausstellung von Leistungsurkunden

Für die Ausstellung der ersten Leistungsurkunde schicken Sie bitte eine Kopie der Ahnentafel ihres Hundes und einen frankierten DIN A 4 Freiumschlag an:
Christian Linden, Höbergstr. 5, 97941 Tauberbischofsheim.

Für jede weitere Leistungsurkunde benötige ich eine beidseitige Kopie der alten Leistungsurkunde die sie mir bitte zusammen mit einem frankierten DIN A 4 Freiumschlag zusenden.
Der Eigentümer des Hundes muss Mitglied im RZVH sein.
Die Leistungsurkunden für Obedience, THS und Agility werden weiterhin von der
Leistungsbuchstelle,Frau Barbara Milde Zimmerstr. 5, 13595 Berlin
ausgestellt. Auch hier ist eine Kopie der Ahnentafel bzw. der bereits vorhandenen Leistungsurkunde und ein frankierter Freiumschlag beizulegen.

Christian Linden

Landesgruppenübungswart

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 20. März 2017 um 17:09 Uhr